Integration durch Sport für Menschen mit Migrationshintergrund

Einreicher*in:

EISENBAHNERSPORTVEREIN LOKOMOTIVE ERFURT 1927 e.V., Abteilung Volleyball

Projektbeschreibung

Die Abteilung Volleyball des ESV Lok Erfurt 1927 e. V. beteiligt sich mit 2 Mannschaften am Spielbetrieb des Thüringer Volleyball Verband e.V. Der Spielbetrieb erfordert für die Mannschaften den Kauf von Mannschaftskleidung, Bälle und finanzielle Mittel für Startgelder. Diese Mannschaften bestehen zum überwiegenden Teil aus Spielern mit Migrationshintergrund.

Themenfeld(er):

  • Sport und Freizeit

Links

Förderung durch SpendenParlament:

Förderung in 2019 erhalten



Impressum | Datenschutzerklärung